It\'s like there has never been a problem
Es geht vorran....

ja ich kann es selbst kaum glauben, aber ich war gestern diszipliniert. Ich hatte abends noch einen riiiiesen Hunger. Aber ich wusste, dass ich auch mal wieder etwas dafür tun muss, dass ich abnehme.  Also begann ich am frühen abend mein Home-Bleeching durchzuführen ( weshalb ich auch mit dem Rauchen aufgehört habe), denn danach ist es besser, wenn man nichts ist, weil sonst die Zähne wohl noch schneller verfärben. Also war das nichts essen damit gesichert. auch wenn es sehr schwer war. Dann habe ich noch die Wohnung geputzt ( wolltge ja noch kcls verbrennen )Und weil mein Freund den Abend lang nicht da war und erst später nachhause kam, musste ich mir auch keine Ausreden einfallen lassen für das Abendessen, das ja sonst irgendwie immer ansteht -.- Also bin ich hungrig ins Bett. Und ich hab mich auf die Waage heute morgen getraut: 49,4 kg. 300 gramm sind zwar nicht die Welt, aber ein Anfang.

Als ich gestern von der Arbeit nachhause gekommen bin ( ich arbeite zurzeit nur bis mittags) bin ich ja fast vom Hocker gefallen. Ich bin gerade durch die Wohnungstür durch und mein Freund stellt mir lachs, eingerollt iin BLÄTTERTEIG und Spinat hin. Das war dann also mein MIttagessen. Und ich dachte nur so: Toll -.- aber dadurch, dass ich mich den Rest des Tages zurückgehalten habe, war es wohl nicht so schlimm. Vorallem ist es komisch, dass ich mir total ausgehungert vorkomme. Ich habe heute morgen 2 Toast (ohne Butter oder Margarine) mit hauchdünner Marmelade gegessen und als ich eine halbe Stunde später zur Arbeit fuhr hatte ich wahnsinnigen Hunger und hätte mir alles reinstopfen können. Aber ich trinke hier auf Arbeit nur Tee und so eine Vanillemilch mit nur 33kcl pro 100ml und 500ml sind es ingesamt also ca. 165kcl. Am liebsten würde ich den rest des Tages nichts mehr essen sondern nur noch so eine Milch trinken, aber es gibt da ja noch meinen Freund, mit dem ich zusammen wohne und der würde es mitkriegen. Dafür habe ich mir vorgenommen, nach meinem Kosmetiktermin, joggen zu gehen. Dann laufe ich das Mittag ( das es bestimmt gibt) wenigstens etwas wieder ab........

16.8.11 11:20
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Design & Bild
Gratis bloggen bei
myblog.de